Verlobung in Hullerbusch

classic Classic list List threaded Threaded
5 messages Options
tsfsi tsfsi
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|  
Report Content as Inappropriate

Verlobung in Hullerbusch

Was auch immer da jemanden geritten hat, heute früh lief "Verlobung in Hullerbusch", ein DDR-Fernsehfilm von 1979, mit Jaroslav Moucka in einer Hauptrolle. Vermutlich hat man ihn damals besetzt, weil er aussah wie ein typischer 50er-Parteifunktionärstyp (Pieck, Matern, Gottwald).
Na ja. Leider zu spät für den Rekorder gemerkt.
Tobias Tobias
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|  
Report Content as Inappropriate

Re: Verlobung in Hullerbusch

Ahoj, Holger,

lustigerweise war er teils als "Hollerbusch" statt "Hullerbusch" angekündigt.

Eigentlich ist es ja eine Verfilmung nach Joachim WOHLGEMUTH.

Ich fürchte, sie senden jetzt ab und an noch mal bissele eppes, und dann schlägt die "Erneuerung" vollends zu ...

Liebe Grüße

Tobias
tsfsi tsfsi
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|  
Report Content as Inappropriate

Re: Verlobung in Hullerbusch

Ahoj Tobias,

wenn man sich aber andererseits überlegt, was alles nicht mehr gesendet wird, weil man zuviel Propaganda befürchtet (oder es als westdeutscher Redakteur nicht einordnen kann, weil man in der eigenen Propaganda nie was davon gehört hat), dann ist Hullerbusch schon verwunderlich.
Andererseits glaube ich, dass es mittlerweile reiner Zufall bzw. Willkür ist, was wann wie wo mal ausgestrahlt wird. Wären DVDs nicht so teuer, könnte man ja sagen: veröffentlicht es halt auf DVD, schaltet das Fernsehen ab, aber naja.
Tobias Tobias
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|  
Report Content as Inappropriate

Re: Verlobung in Hullerbusch

Ahoj, Holger,

ja, da hast Du sicher recht. Wahrscheinlich greifen sie einfach blindlings "irgendwas" heraus, und das wird gesendet.

Die DVDs sind nur so teuer, weil sie künstlich verteuert werden; die seinerzeitigen Künstler usw. haben gar nichts davon.

Fernsehen war einmal, man könnte es wirklich abschaffen. Leider!

Liebe Grüße an alle

Tobias
Tobias Tobias
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|  
Report Content as Inappropriate

Re: Verlobung in Hullerbusch

Ahoj, Holger,

wahrscheinlich war es ein Zufall. Denkbar wäre sehr vielleicht aber auch ein Zusammenhang mit der Sendung des MDR-Kulturmagazins "Artour" vom 14. Juni 2012 - darin ging es unter anderem auch um das gleichfalls von WOHLGEMUTH verfaßte "Egon und das 8. Weltwunder".
http://www.mdr.de/artour/weitere-themen126.html#anchor3

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende (natürlich für alle)

Tobias
Loading...